Wie hast Du es mit den Messen?
21 | 02 | 2023 Schweiz | ProdukteText: zvg | Nils Anderson 95762
21 | 02 | 2023 Schweiz | Produkte
Text: zvg | Nils Anderson 9 5762

Wie hast Du es mit den Messen?

Die erste grössere Schweizer Fischereimesse des Jahres ist vorbei, die zweite steht demnächst vor der Tür. Wir wollen wissen, ob Du Dich für die Messen interessierst – mach mit bei unserer Umfrage!


Die Umfrage ist geschlossen

Warst Du schon mal an einer Fischermesse?

Total Abstimmungen: 310

19% | Ja, bisher einmal

51% | Ja, schon mehrmals

30% | Nein


Welche Messe bevorzugst Du?

Total Abstimmungen: 289

21% | Schweizer Sportfischermesse, Oberglatt

33% | Monatura, Bern (ehemals Fischen Jagen Schiessen)

4% | Passiùn, Chur

10% | Eine andere

32% | Ich hab keinen Favoriten


Die Monatura (ehemals Fischen Jagen Schiessen) steht vor der Tür. Gehst Du?

Total Abstimmungen: 285

39% | Ja

29% | Vielleicht

32% | Nein


Was sind Deine Gründe für einen Messebesuch?

Total Abstimmungen: 274

27% | Ich will Neuigkeiten sehen

59% | Mir gehts ums Gesamtpaket (Rahmenprogramm, Aussteller, Kollegen)

14% | Ich gehe nicht an Messen


Was hast Du für Wünsche an die Messeleiter?
Schreib es unten in die Kommentare!

 


Monatura

23.–26. März 2023
Die neue Schweizer Natur- und Erlebnismesse

Vom 23. bis 26. März 2023 feiert die MONATURA – die Schweizer Natur- und Erlebnismesse – auf dem BERNEXPO-Gelände ihre Premiere. Die Nachfolgerin der FISCHEN JAGEN SCHIESSEN verbindet die vier Themenwelten Berg, Feld, Wald und Wasser und stellt damit die Natur in den Fokus.


«Alles für die Welt da draussen» lautet der Slogan für die neue Messe auf dem BERNEXPO-Gelände. Die MONATURA deckt tatsächlich so gut wie alles ab, was sich draussen in der Natur abspielt. Die neue Aufteilung in vier Themenwelten soll den Besuchern­ ein ganzheitliches Natur­erlebnis bieten, alles Wissenswerte um Outdoor-Hobbys vermitteln und den Fachaustausch innerhalb der Branche fördern. Die MONATURA ist moderner, zeitgemässer und noch vielseitiger als ihre Vorgängerin. 

Alle Themen der Vorgängerin FISCHEN JAGEN SCHIESSEN sind weiterhin präsent und wichtige Bestandteile der MONATURA. So hält JagdSchweiz gemeinsam mit dem Schweizerischen Schiesssportverband und dem Schweizerischen Fischerei-Verband nach wie vor das Patronat inne. Mit FreeTheBees und der Rehkitzrettung Kanton Bern sind zudem zwei neue Kooperationspartner mit an Bord, welche die Messe mit ihren Inhalten bereichern. 


Von Hanspeter Latour bis Dietmar Isaiasch

An der MONATURA erwarten Sie verschiedene Vorträge von bekannten Referenten, sie alle sprechen aktuelle Herausforderungen der vier Themenwelten an. Der frühere Torwart und Fussballtrainer Hanspeter Latour beobachtet heute nicht mehr die Spieler, sondern die Natur. Er erzählt in seiner unverwechselbaren Art von seinen Beobachtungen in Garten und Landschaft; untermalt wird das Ganze mit den eigens geschossenen Bildern des passionierten Fotografen. In das Thema «Wasser» taucht der deutsche Profi-Angler Dietmar Isaiasch ein. Viele weitere renommierte Referenten erzählen in ihren Vorträgen von spannenden Erlebnissen, ihren Erkenntnissen und den daraus resultierenden Schlussfolgerungen. Vorbeischauen und Reinhören lohnt sich!


Aus dem Vollen schöpfen

An den vier Tagen haben Sie ausserdem die Gelegenheit, aktiv in den Workshop Areas mitzumachen, egal ob Neu­einsteiger:in oder alter Hase, hier erhalten Sie eine geballte Ladung Know-how. Die MONATURA lässt Sie auch kulinarisch nicht auf dem Trockenen sitzen. Spezialitäten aus den vier Themengebieten runden das vielseitige Messe-Angebot ab und stärken Sie für weitere Highlights wie zum Beispiel die Showküche, das Tiergehege, den Aserplatz, die Naturlandschaften oder das Holzchalet Alpenland. Erleben Sie sie selbst, die Welt da draussen, vom 23. bis 26. März auf dem BERNEXPO-Gelände.




Petri-Heil
an der Monatura

Besuche uns am Messestand

Natürlich lassen wir von «Petri-Heil» es uns nicht nehmen, an der MONATURA mit einem Stand vertreten zu sein. Gerne empfangen wir Dich an unserem Stand in unmittelbarer Nähe zum SFV für einen Austausch über unser allerliebstes Hobby.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

 

9 Kommentare


Marc Bieri

24 | 02 | 2023

Guter austausch und gut infomiert werden


Matthias Pätow

25 | 02 | 2023

Noch mehr Vielfalt an den Messen ( Boote und Technik, Rutenbau Kurse, Fischerferien,etc… )


Fabian Zaugg

01 | 03 | 2023

Bonne foire


Armando Imhof

01 | 03 | 2023

Ich finde schade, dass es nicht mehr Messestände hat.

Antworten an: Armando Imhof

Andy

23 | 03 | 2023

Sorry war heute an der Messe in Bern. Du wirst staunen wenn du gehst. Hat noch weniger in diesen Jahr.

Antworten an: Andy

Armando Imhof

12 | 02 | 2024

Das ist schade. Ich habe im Petri - Heil gelesen das in Zürich eine war. Warum kann Mann nicht eine grosse machen 1 x im Jahr. Einmal Zürich, einmal Bern , einmal Basel ?


Tinu

01 | 03 | 2023

Vielfalt und (auch internationale) Vorträge zu aktuellen Themen


Sändu

27 | 03 | 2023

Ich war an der Monatura. Generelles Feedback der Standbetreiber: Viel zu hohe Standmieten um gute Preise anbieten zu können.
Kein Wunder sind auch die regionalen Händler nicht (mehr) dabei. Ich sehe so keine Zukunft für die Monatura.


Rolf

23 | 04 | 2023

Von der Monatura war ich sehr enttäuscht. Viele Stände hatten nichts mit Fischerei oder Jagd zu tun (z.B. Wein, Esswaren, riesige Motorboote, e.. Motorräder, Kanus, etc.). Der SFV-Stand war bei meinen Besuchen nie besetzt. So hat diese Ausstellung keine Zukunft.


Schreibe einen Kommentar:

Anzeige
Anzeige
Zurück zur Übersicht

Das könnte Dich auch interessieren: