[Was läuft im] September
01 | 09 | 2018 Schweiz | PraxisText & Fotos: Daniel Luther 14017
01 | 09 | 2018 Schweiz | Praxis
Text & Fotos: Daniel Luther 1 4017

Was läuft im September

Der September bedeutet Abschied und Auftakt – die letzten Hitzetage und die ersten Morgennebel. Für die einen kommt das Ende des Sommers viel zu früh, manche erwarten es sehnlichst. Wie auch immer, diese Zeit der Übergänge schenkt uns unvergessliche Momente am Wasser. Aber nur, wenn wir am Wasser sind ...


1

Im Altweibersommer laufen unsere sechsbeinigen Mitbewohner zur summenden und hüpfenden Hochform auf, als wüssten sie, dass die Sommertage bald gezählt sein werden. So viel Aktivität regt natürlich auch den Appetit der Fische an. Heuschrecken, Ameisen, Käfer und zweiflüglige Geschöpfe aller Arten sind in dieser Zeit eine wichtige Nahrungsquelle – insbesondere an Fliessgewässern. Für Fliegenfischer bietet der September vielfältige Chancen. Ein fetter «Heugümper» oder ein dicker Käfer verführen Forellen und Saiblinge, aber auch Alet, Karpfen, Schleien, Rotaugen und Rotfedern – alles wunderschöne Fische, die einen Tag am Wasser unvergesslich machen können.

Möchtest Du weiterlesen?

Der von Dir gewünschte Artikel ist für Abonnenten kostenlos, für alle anderen kostenpflichtig. Um weiterzulesen, musst Du Dich als Abonnent anmelden oder den Artikel kaufen.

> Hier findest Du eine Anleitung, wie Du Dich als Abonnent registrierst.

1 Kommentare


Meerson Markus

15 | 06 | 2022

Deine Beschreibungen über die Patentausgaben und die Gewässer waren sehr interessant und glaubwürdig.
Herzlichen Dank und Petri Gruss.


Schreibe einen Kommentar:

Anzeige
Anzeige
Zurück zur Übersicht

Das könnte Dich auch interessieren: