Was läuft im Oktober
01 | 10 | 2018 Schweiz | PraxisText & Fotos: Daniel Luther 03761
01 | 10 | 2018 Schweiz | Praxis
Text & Fotos: Daniel Luther 0 3761

Was läuft im Oktober

Es gibt tatsächlich Mitfischerinnen und Mitfischer, die jetzt ihre Ruten demontieren und die Fischerweste bis zum nächsten Frühling in den Schrank hängen. Die einen, weil die hohe Zeit der Jagd beginnt, andere, weil in ihrer Region die Fischerei bis zum nächsten Frühling ruht. Sie haben unser ganzes Mitgefühl, denn im Herbst warten einzigartige Momente auf uns.


1

Der Sommer – selbst ein so langer, heisser und wolkenloser – ist endgültig Geschichte. Und mit ihm unzählige Chancen und Möglichkeiten. Das gierige Steigen der Bergbachforellen im Schatten der Büsche an diesen heissen Nachmittagen, die jagenden Hechte im ersten Morgenlicht, die riesigen Schleien unter dem Steg ...

Kein Grund für Traurigkeit, denn natürlich haben wir alle nur einen Bruchteil dieses Sommerglücks ausgekostet. Selbst jene glücklichen Kollegen, die jeden Tag am Wasser sind. Das ist das Fischerleben: So viel Wasser, so wenig Zeit! Nicht nur beim Fischen ist es weise, wenn man nicht dem Verpassten nachtrauert, sondern sich über die Fülle der neuen Möglichkeiten freut. 

Jetzt kommt der Herbst! Das Fischen wird poetisch. Nie scheint die Sonne schöner. Am Morgen geheimnisvoll durch zarten Nebel, am Nachmittag wohlig warm mit goldenem Glanz. Und es ist uns schmerzlich bewusst, dass diese Stimmungen bald dem ersten Frost weichen werden. Diese melancholische Vorahnung verleiht den Tagen eine feine Würze und mehr Tiefe.

Möchtest Du weiterlesen?

Der von Dir gewünschte Artikel ist für Abonnenten kostenlos, für alle anderen kostenpflichtig. Um weiterzulesen, musst Du Dich als Abonnent anmelden oder den Artikel kaufen.

> Hier findest Du eine Anleitung, wie Du Dich als Abonnent registrierst.

0 Kommentare


Keine Kommentare (Kommentare erscheinen erst nach unserer Freigabe)


Schreibe einen Kommentar:

Anzeige
Anzeige
Zurück zur Übersicht

Das könnte Dich auch interessieren: