Drei Fliegen für Herbst-Äschen
11 | 10 | 2021 PraxisText & Fotos: Simon Johansson, fischen.ch 0252
11 | 10 | 2021 Praxis
Text & Fotos: Simon Johansson, fischen.ch 0 252

Drei Fliegen für Herbst-Äschen

Der Sommer ist vorbei und die Natur bereitet sich langsam auf den Winter vor. Die Forellensaison ist vorüber und mit ihr die meisten grossen Insektenschlüpfe. Auch wenn es den Anschein hat, dass die Angelsaison langsam ausklingt, stimmt das zum Glück nicht. Eine aufregende Zeit des Finessenfliegenfischens auf Äschen steht vor der Tür. Lesebrillen und feinere Tippets sind jetzt angesagt, denn die Fliegen werden kleiner, viel kleiner. In diesem Artikel stelle ich drei meiner Lieblingsfliegen für die Herbst-Äsche vor. Sie sind alle ziemlich einfach zu binden, selbst in den kleinsten Grössen, und können einzeln oder im Tandem für maximale Effizienz verwendet werden. Binde Dir eine dieser Fliegen an für Deine Suche nach Äschen diesen Herbst.

Viel Spass beim Binden


F-fly

Haken Ahrex FW503 #14-20
Körper Semperfli Waxed Thread 8/0
Flügel Cdc

 

Flashback Jig

Haken Ahrex FW555 CZ Mini Jig #14-18
Faden Semperfli Nano Silk 18/0
Körper Hare’s Ear Dub
Rücken Mirage Tinsel
Rippung Tying Wire
Perle Slotted Tungsten

 

Wire Nymph

 1. Lege eine kurze Grundwicklung mit dem Bindefaden.

1. Lege eine kurze Grundwicklung mit dem Bindefaden.

 2. Binde das Rippungsmaterial zum Hakenbogen hinunter.

2. Binde das Rippungsmaterial zum Hakenbogen hinunter.

 3. Fixiere den Straussenherl.

3. Fixiere den Straussenherl.

 4. Hechle den Körper mit dem Straussenherl gegen den Uhrzeigersinn.

4. Hechle den Körper mit dem Straussenherl gegen den Uhrzeigersinn.

 5. Rippe den Körper durch enge Wicklungen mit dem Bindedraht.

5. Rippe den Körper durch enge Wicklungen mit dem Bindedraht.

 6. Dubbe eine kurze Dubbingnudel auf den Faden.

6. Dubbe eine kurze Dubbingnudel auf den Faden.

 7. Baue einen kleinen Hot Spot ein paar Millimeter hinter der Perle auf.

7. Baue einen kleinen Hot Spot ein paar Millimeter hinter der Perle auf.

 8. Wiederhole den letzten Schritt mit dem dunkleren Dubbing. | 9. Mach den End­knoten und bürste die Fliege etwas aus.

8. Wiederhole den letzten Schritt mit dem dunkleren Dubbing. | 9. Mach den End­knoten und bürste die Fliege etwas aus.

Haken Ahrex FW525 #14-20
Faden Semperfli Nano Silk 18/0
Körper Ostrich Herl
Rippung Tying Wire
Hot Spot SLF Prism
Thorax SLF Squirrel Dub
Perle Counter Tungsten

 

Weitere Bindeanleitungen auf YouTube.com/hacklesandwings

 

0 Kommentare


Keine Kommentare (Kommentare erscheinen erst nach unserer Freigabe)


Schreibe einen Kommentar:

Zurück zur Übersicht

Das könnte Dich auch interessieren: